Eine besondere Gruppe der gefährdeten Geräte sind die IoT (Internet of Things) oder Internet der Dinge, also Alltagsgeräte, die ins Internet gehen. Es wird auch von smarten Geräten geredet.

Heute steht nicht mehr die Frage, ob man mit IoT zu tun bekommt, sondern nur noch wann!